Gallery
 Vantastisch

Treffen der Frankenvanner Burg Waischenfeld vom 12. September

US-Car Treffen - egal ob mit oder ohne „Meile“ - vermitteln eine gewisse Zwanglosigkeit, der sich vor allem die Besitzer großzügig ausgestatteter Vans hingeben. Wir sprechen hier nicht von Euro-Vans im Sinne von Scenic, Touran oder Zafira. Wir sprechen von echten Vans im Sinne von Chevrolet, GMC und Ford. Die Frankenvanner luden zum zweiten September-Wochenende ihre Freunde ein, um im Campingstuhl vor ihren „Motels“ ein wunderschönes Wochenende vor und auf der der Burg Waischenfeld zu verbringen.

Nach den ersten Treffen in der Behringersmühle vor 15 Jahren und den anschließenden Veranstaltungen am Campingplatz des Weißenstädter Sees, ist man wieder in die Fränkische Schweiz zurückgekehrt. Am Samstagabend überschreitet die Teilnehmerzahl die 100er Marke, was einen Erfolg für die Vanners bedeutet, die mehr auf „Familie“ anstatt auf „Masse“ setzen. Die Stimmung der Leute und einige sehr „familiär klingenden“ Fahrzeuge unterstreichen dies.

„Van“ im Clubnamen, bedeutet freilich nicht, dass ausschließlich „rollende Schrankwände“ unter den Teilnehmern zu finden sind. Begonnen von Reinholds 29er Ford Hod Rod, dessen Story zufällig an diesem Samstag in der Ford Drive erscheint, bis hin zu neueren Baujahren ist ein breites Spektrum vertreten. Der erste Ponton-Chevy, der Rock´n Roll der 50ties, die Ponys der 60ties, die Muscles der frühen 70ties, die „Knight Riders“ der 80ties, der RAM 1500 jüngerer Baujahre - vor der Burg verteilen sich verschiedenste Epochen von US-Cars. Lassen wir Bilder und Bilderunterschriften sprechen.

Chevrolet Impala - Stefan´s Chicano Lowrider aus den 70ties in Chicano-Originallackierung. Optisch aufbereiteter 5,7 Liter Smallblock

57er Buick Riviera Custom mit Airride von Klaus Oliver mit eigens angefertigten Scheinwerferringen und ...

.. Rücklichter von einem 56er Packard. Lake-Pipes an den Seiten

das Kamm-Heck des 1971er Buick Riviera

in der aktuellen Ford Drive 5/09: Reinholds Ford Model A - sein Hochzeitsauto

und in der Drive findet ihr auch das Hochzeitsfoto mit der Braut, die sich traut (man beachte die Chevrolet-Sonnenbrille)

an dieser Stelle kann ich mir das "Tele" vom Ausritt in Helmbrechts 2007 nicht verkneifen. (Bruch eines Stabis an der Hinterachse, soweit ich mich erinnern kann) 

die Dach-Öffnungs-Zeremonie des Ford Galaxie ist in der Galerie hinterlegt

der Ranger von Michael Igl erschien in Ford Drive 11/1997 - verdammt lang her!

Bei der Einfahrt verneigte sich die 07er-Tafel zum Gruß an den Veranstalter

vom Ford Mustang Fastback hat Toyota viele Jahre später ...

... den Celica Liftback abgeleitet - das wahrscheinlich schönste Auto, das Toyota je gebaut hat

Detailbeschreibung des 55er Pickup und des 64er Impala (parkte in der Nähe)  findet ihr bei Klick auf Bild (interner Link)

ein wunderschöner Impala im Anmarsch, und ...

.. plötzlich steht er vor mir. Er erinnert mich an Dallas. „Jock“ Ewing lebt!

.. und Mrs. Ewing genießt derweilen die Abendsonne am Nierentisch

klar doch, auch Elvis lebt

doch Käfer leben länger!

um die Frage nach dem längeren Leben abzuschließen, ehren wir die ewigen Jagdgründe des Urvolks Amerikas

liebe Matiz, Nubira und Aveo Fahrer: DAS ist Chevrolet

Erinnert mich an den 2nd Al Bundy aus der 1st Staffel: Mustang 65.

ich hab den Besitzer der Corvette gefragt, ob die Haube serienmässig ist

.. weil ich in Vergangenheit schon die wildesten Dinge gesehen habe

.. und diesmal holt mich ein Käfer aus der Vergangenheit ein

Die nicht erfreuliche Nachricht über Josef und Moni holt mich auch aus der Vergangenheit zurück. Bild vom Frankenvanner-Treffen Weißenstadt 2002. (wir waren damals wirklich so braun-gebrannt, doch der fränkische Winter gibt uns stets die Weiße, in diesem Fall die Weisheit, zurück)

mit Klick auf den Schulbus sind wir alle gespannt, was Google in Sachen Übersetzung liefert

abschließend mit einer Bitte an alle Cabrio-Fahrer: mit gerade gestellten Lenkrädern täte sich sogar ein Breitband-Tacho vernünftig fotografieren lassen

Klick auf die Maadla verlinkt zur Galerie

mk 16-09-09

 
 
Gerd Plietsch Presse
 
 

Motorsport Termine 2018 (Klick)

 
Kuba
 
 

Kuba Galerien (Klick auf Bild)

 
TEV Car Mediation
 
 

KU-LT ... mehr darüber KL-CK F BLD

 
Schachbrettmégane
 
 

Schachbrett-Albert und sein Mégane sind online