Gallery
 Benefiz Treffen

1. Intern. Benefiztreffen der VW & Audi Society NEA vom 8. Mai

Nach vier Treffen in Wilhelmsdorf beschließt die VW & Audi Society Neustadt/Aisch ein Benefiztreffen zu Gunsten des Friedrich Oberlin Kindergartens. Mag das Wetter oder mögen die ersten Seefahrer einige Teilnehmer gekostet haben, mit 76 Anmeldungen ist der Festplatz mitten in Neustadt/Aisch mit einmal zu einem Viertel gefüllt. Theoretisch könnte fast jeder Teilnehmer zwei der insgesamt 123 ausgeschriebenen Pokale erhalten. An die in Typklassen eingeteilten Fahrzeuge werden jedoch nur 59 Pokale verteilt, weil viele Kategorien nur teilweise oder total unbesetzt bleiben. Der übrig gebliebenen Rest an Preisen wandert für das nächste Treffens ins Reservoir. Dennoch kann sich Dank der Einnahmen und Sponsoren der Kindergarten auf eine Spende freuen, deren Höhe zum Abschluss des Treffens noch nicht bekannt ist.

Trotz der geringen Teilenahme entwickelt sich das Treffen nicht zuletzt dank der luftgekühlten Fraktion zu einer interessanten Veranstaltung. Tief. Tiefer. Schweinetief. Die wahrscheinlich tiefsten Käfer Deutschlands tragen NEA-Kennzeichen. Die „oldschool aircooled“ Clique aus dem Landkreis stellte eine kleine Auswahl ihrer Luftgekühlten auf den Platz, die ständig umlagert waren.

Mitten unter die Tiefen schmuggelt sich ein unrestaurietes, aber frisch geTÜVtes 52er Volkswagen Cabrio Viersitzer (Typ 15), laut Oswald aus der Karmann Produktion. Das Fahrzeug besitzt das originale Kennzeichen mit Stempel aus dem Landkreis Fürth.

Kein H, kein 07 und garantiert kein Eurobalken --> das wahrscheinlich älteste Kennzeichen Deutschlands - ausgegeben im Jahr 1952!

Auch die Kinder aus dem Kindergarten durften mitbewerten. Unter den Lieblingen ist – wie vermutet – ein Nachbau der berühmten 53. Herby is back!

Auf der Hinfahrt nach NEA muss kurz ich den Bremsfallschirm werfen. Beim Oldtimer Service Pickel in Uelfeld treffen sich klassische Benz und W124 Cabrios. Klick auf Bild verlinkt zur Galerie

58er Volkswagen 1200 mit brutaler Tieferlegung und Sturz. Originalmaschine mit 30 PS und funktionierendem Winker

ein schweinetiefer Ovali: Die sogenannten "Ovali" wurden vom März 1953 bis August 1957 produziert (lt. Oswald)

auch der VW 181, ein ex-Bundeswehr-Kübel, gehört zur Clique

62er Export. Das längliche Taferl passt absolut nicht zum Heck

67er NSU Prinz 1000c - Neuaufbau auf TTS-Basis für historischen Motorsport

Audi 50, von dem später der VW Polo abgeleitet wird. Der Audi 50 wurde 1974 zum besten Fahrzeug in seiner Klasse gewählt

Einer der beiden Best of Show - Golf aus Mosbach -->

clean und komplett veredelter Motorraum

auch der Derby war in der Kindergarten-Wertung

Spenglerarbeit: Heckleuchten des neuen A6 Avant an seinem Vorgänger

Pause!

Klick auf Golf verlinkt nach Gefrees

kleines Veranstaltertreffen mit Durchsage: 29.5.: BMW Gollhofen, 30.05.: Markenoffenen  Gollhofen, 18.07,: Markenoffenen NEA, 31.7.: Carnight Gollhofen

Klick auf Logo verlinkt zum Veranstalter

Klick auf Bild verlinkt zur Galerie

mk 10-05-10

 
 
Gerd Plietsch Presse
 
 

Motorsport Termine 2018 (Klick)

 
Kuba
 
 

Kuba Galerien (Klick auf Bild)

 
TEV Car Mediation
 
 

KU-LT ... mehr darüber KL-CK F BLD

 
Schachbrettmégane
 
 

Schachbrett-Albert und sein Mégane sind online