Gallery
 Zweimal gepoppt

2. Intern. Opeltreffen des Opel Performance-Team Erbendorf in Poppenreuth/TIR vom 12. Juni

Als am Samstag Abend der 270 Teilnehmer die Anmeldung durchfährt, sind die Zahlen früherer Treffen um mehr als 100 überflügelt: Das Mehrtagestreffen 2009, das erste Opeltreffen in Poppenreuth ebenso wie die beiden vorhergehenden Eintagstreffen im Zentrum von Erbendorf.

Markentreffen in Poppenreuth zur Fußball-WM war unter den Fordler auf dem Weg zum Kult. In den Jahren 2002 und 2006 legte das Ford Team Oberpfalz zwei fantastische Treffen auf die angrenzende Festwiese des Feststodls in Poppenreuth. Klick auf Ford verlinkt zum Bericht aus 2006.

Heute nutzt das Performance Team aus Erbendorf die für Veranstaltungen optimale Infrastruktur, die unter anderem für Rockkonzerte zur Verfügung steht. Die gute Stimmung des Treffens wird vom sonnigen Wetters des Freitags kräftig unterstützt. Erst am Samstag Nachmittag ziehen Regenwolken auf, die den Veranstalter dazu veranlassen, die für die Bewertung angemeldeten Fahrzeuge abzulaufen. Zunächst stehen Clubspiele und Auspuffmessung im Programm. Leider werden „die Spiele“ immer weniger beachtet. Vielleicht weil sie die einzige körperliche Leistung des Treffen verlangen - abgesehen vom Poppen in Poppenreuth.

ansonsten gilt: Fußballfreie Zone Tuningcars.de

Stimmung bringt die Auspuffmessung. Die Lauten der Lautesten scharen sich im Innenhof. Mit Messlatte wird der Abstand zum Auspuff justiert und ... den größten Krach zaubert der Stöckl aus seinem Top-Chop Kadett mit 125 db heraus

hier der bekannte Top-Chop mit Flip-Haube ...

mit Sicherheit ist der Kadett eines der spektakulärsten Szenefahrzeuge Deutschlands. Kompletter Vorderbau in eigener Arbeit. Geht auch auf der "Meile" - hatte letztes Jahr Pech in Helmbrechts

die Internationalität retteten drei tschechische Fahrzeuge

Der von der Flash her bekannte Gold-Vectra trägt jetzt veredelte O.Z Futura

ich habe zwar keine Auswertung vorliegen und schätze deshalb, dass dieser Ascona B ziemlich weit vorne liegt

mit Trompetenorchester der Familie Weber

der Kadett B macht dem Kennzeichen WEN alle Ehre. In Weiden findet ja das new-styler Treffen statt ...

.. und der B hält locker mit den gecleanten und veredelten Volkswagen-Motorräumen mit

und noch einer aus Weiden - WEN V6, ein altbekanntes C Coupé

das Kennzeichen lügt nicht: Wo V6 draufsteht, ist V6 drin

sehr interessanter Tigra mit Eigenbau-Verbreiterungen aus Blech und ..

 ebenfalls mit einem V6-Zylinder

Buckis Rekord hat einen Reihensechser aus dem Commodore

-> deshalb Commkord

der Nachtmann-Corsa steigert sich von Jahr zu Jahr

Maschinenraum mit C20NE 8-Ventiler-Vierzylinder und Garrett GT28 Turbo (weil 16-Ventiler und Turbo doch jeder hat!) 250,2 kw = 340 PS bei 1,25 bar Ladedruck

die Gummi-Tusnelda hat nur einen Zylinder ohne Turbo

Clubspiele:

der ex CHA-OT kämpft sich über den Parcour. Ex-CHA-OT, weil er sein Kennzeichen gegen WUN getauscht hat und sein Fahrzeug auch nicht mehr existiert

Hau rein!

Die Ehre Sachsens steht auf dem Spiel

.. und warum immer die Naddl? Werde ich immer öfter gefragt.

Sie ist halt amool a scheens Maadla

und ich hab ihr versprochen: Ich bring dich ganz groß raus! Der Finger bedeutet: Beeil dich mit dem Fotografieren, es kommt bald Wasser von oben

Dabei fällt mit ein: Hey Erbendorfer, wo war der Oben-Ohne Hüpfburg Wettbewerb. Ich hab mich doch schon bei euch in Maintal als Jury-Mitglied beworben

Klick

Klick

und würde es eine Mister-Opel-Oberpfalz Wahl geben, die beiden wären kaum zu schlagen

Direkt am Ausschank im Stodl logte sich T-Mobile CZ ein. Der Schankmaestro hatte zu dieser Zeit schon 4 SMSen erhalten.

Nach Einwurf einer 2 € Münze öffnet sich die Galerie

und so enden die Hühner, die an Tuningcars.de was auszusetzen haben. Ende!

mk 13-06-10

 
 
Gerd Plietsch Presse
 
 

Motorsport Termine 2018 (Klick)

 
Kuba
 
 

Kuba Galerien (Klick auf Bild)

 
TEV Car Mediation
 
 

KU-LT ... mehr darüber KL-CK F BLD

 
Schachbrettmégane
 
 

Schachbrett-Albert und sein Mégane sind online